Sandskulpturen Festival



Eine sandige Kunst – das Sandskulpturen Festival in Binz

 

Seit einigen Jahren wird das jährliche Sandskulpturen Festival auf Binz gefeiert. Hier geht es darum mit Sand Kunst zu erstellen. Die Kunstwerke existieren auch nur für eine begrenzte Dauer.


Das Festival ist eine Riesenfreude für Familien mit Kinder. Jedes Jahr steht unter einem anderen Thema. Das Festival 2016 läuft vom 12. März bis zum 6. November 2016. Auf über 5.600 Quadratmeter haben sich verschiedene „Sandkünstler“ getraut einen riesigen Zoo unter freiem Himmel zu erstellen. Löwen, Seetiere, Dinosaurier und allerlei Tiere wurden aus reinem Sand erstellt. Die Figuren sind beeindruckend und einfach schön. Es gibt vieles zu entdecken und zu erleben.

Rollstuhlfahrer haben einen besonderen Zugang zum Festivalgelände. Sie dürfen auch Hunde mit in die Ausstellung nehmen, diese müssen allerding an der Leine geführt werden. Die Eintrittspreise für Erwachsene betragen: 8,50 €. Kinder von 4-12 Jahren zahlen 5,50 € und Rentner über 65 Jahre zahlen 7,50 €. Für Familien mit Kindern und Gruppen ab 20 Personen gibt es besondere Ermäßigungen.
Mehr erfahren Sie hier: www.sandfest-ruegen.de